Autor: Paul Muldoon
ISBN-13: 9780571316069
Einband: Ebook
Seiten: 96
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

One Thousand Things Worth Knowing

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 21

 Ebook
Sofort lieferbar
22,95 € 10,99 € *
Paul Muldoon's new book, his twelfth collection of poems, is wide-ranging in its subject matter yet is everywhere concerned with watchfulness. Heedful, hard won, head-turning, heartfelt, these poems attempt to bring scrutiny to bear on everything, including scrutiny itself. One Thousand Things Worth Knowing confirms Nick Laird's assessment, in the New York Review of Books, that Paul Muldoon is 'the most formally ambitious and technically innovative of modern poets, [who] writes poems like no one else.'
Autor: Paul Muldoon
Paul Muldoon was born in County Armagh in 1951. He read English at Queen's University, Belfast, and published his first collection of poems, New Weather, in 1973. He is the author of ten books of poetry, including Moy Sand and Gravel (2002), for which he received the Pulitzer Prize for Poetry, and Horse Latitudes (2006). Since 1987 he has lived in the United States, where he is the Howard G. B. Clark Professor in the Humanities at Princeton University. From 1999 to 2004 he was Professor of Poetry at Oxford University. A Fellow of the Royal Society of Literature, Paul Muldoon was given an American Academy of Arts and Letters award in 1996. Other recent awards include the 1994 T. S. Eliot Prize, the 1997 Irish Times Poetry Prize, and the 2003 Griffin Prize.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Paul Muldoon
ISBN-13:: 9780571316069
ISBN: 0571316069
Verlag: Faber And Faber Ltd.
Größe: 163 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 96
Sprache: Englisch
Altersempfehlung: 18 - 18 Jahre
Auflage Main
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.