Autor: John Betjeman
ISBN-13: 9780571286911
Einband: Ebook
Seiten: 136
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Ghastly Good Taste

Or, a Depressing Story of the Rise and Fall of English Architecture

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 30

 Ebook
Sofort lieferbar
24,95 € 15,49 € *
'My own interest started in seeking out what was old. When the guide told me that this was the bed in which Queen Elizabeth slept, I believed him. When owners of country cottages in Suffolk told me their cottage was a thousand years old, I believed them too. I thought that this or that church was the smallest in England, and that secret passages ran under ruined monasteries, so that monks could get to the nearest convent without being seen. The older anything was the lovelier I thought it.'
Autor: John Betjeman
Poet and architectural critic, Sir John Betjeman was born in North London in 1906. He was taught by T S Eliot at Highgate Junior School and was rusticated from Magdalen College Oxford for failing Divinity. He published several poetry collections, including New Bats in Old Belfries and A Few Late Chrysanthemums, and several works on architecture. His Collected Poems was published in 1958 and the first edition sold over 100,000 copies. He was knighted in 1969 and appointed Poet Laureate in 1972. He died in Cornwall in 1984.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: John Betjeman
ISBN-13:: 9780571286911
ISBN: 0571286917
Verlag: Faber And Faber Ltd.
Größe: 341 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 136
Sprache: Englisch
Auflage Main
Sonstiges: Ebook, x111x mm

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.