Autor: Jerald Walker
ISBN-13: 9780553906332
Einband: Ebook
Seiten: 256
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Street Shadows

Bantam
A Memoir of Race, Rebellion, and Redemption

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 50

 Ebook
Sofort lieferbar
Masterfully told, marked by irony and humor as well as outrage and a barely contained sadness, Jerald Walker's Street Shadows is the story of a young man's descent into the "thug life" and the wake-up call that led to his finding himself again.

Walker was born in a Chicago housing project and raised, along with his six brothers and sisters, by blind parents of modest means but middle-class aspirations. A boy of great promise whose parents and teachers saw success in his future, he seemed destined to fulfill their hopes. But by age fourteen, like so many of his friends, he found himself drawn to the streets. By age seventeen he was a school dropout, a drug addict, and a gangbanger, his life spiraling toward the violent and premature end all too familiar to African American males.

And then came the blast of gunfire that changed everything: His coke-dealing friend Greg was shot to death-less than an hour after Walker scored a gram from him. "Twenty-five years later, tossing the drug out the window is still the second most difficult thing I've ever done. The most difficult thing is still that I didn't follow it."

So begins the story, told in alternating time frames, of the journey that Walker took to become the man he is today-a husband, father, teacher, and writer. But his struggle to escape the long shadows of the streets was not easy. There were racial stereotypes to overcome-his own as well as those of the very white world he found himself in-and a hard grappling with the meaning of race that came to an unexpected climax on a trip to Africa.

An eloquent account of how the past shadows but need not determine the present, Street Shadows is the opposite of a victim narrative. Walker casts no blame (except upon himself), sheds no tears (except for those who have not shared his good fortune), and refuses the temptations of self-pity and self-exoneration. In the end, what Jerald Walker has written is a stirring portrait of two Americas-one hopeless, the other inspirational-embodied within one man.



From the Hardcover edition.
Autor: Jerald Walker
Jerald Walker is an associate professor of English at Bridgewater State College. Married and the father of two young sons, he lives in Bridgewater, Massachusetts. His work has appeared in The Best American Essays (2007 and 2009), Best African American Essays (2009 and 2010), the anthology Brothers: 26 Stories of Love and Rivalry, The Chronicle of Higher Education, The Missouri Review, The Iowa Review, and Mother Jones, for which he profiled Chicago's South Side.


From the Hardcover edition.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Jerald Walker
ISBN-13:: 9780553906332
ISBN: 055390633X
Verlag: Random House Publishing Group
Größe: 2038 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 256
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.