Autor: Stephen Pollard
ISBN-13: 9780486805825
Einband: EPUB
Seiten: 192
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Philosophical Introduction to Set Theory

Dover Publications

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 28

 EPUB
Sofort lieferbar
254
Table of Contents:PrefaceI. Queen of the Formal SciencesII. Offspring of AnalysisIII. Commonsense SetsIV. Logical Interlude: InterpretabilityV. FormalismVI. Some MathematicsVII. Logical Interlude: Second Order LogicVIII. Iterative HierarchiesIX. StructuralismAppendix IAppendix IINotesBibliographyIndex of Names
The primary mechanism for ideological and theoretical unification in modern mathematics, set theory forms an essential element of any comprehensive treatment of the philosophy of mathematics. This unique approach to set theory offers a technically informed discussion that covers a variety of philosophical issues. Rather than focusing on intuitionist and constructive alternatives to the Cantorian/Zermelian tradition, the author examines the two most important aspects of the current philosophy of mathematics, mathematical structuralism and mathematical applications of plural reference and plural quantification.Clearly written and frequently cited in the mathematical literature, this book is geared toward advanced undergraduates and graduate students of mathematics with some aptitude for mathematical reasoning and prior exposure to symbolic logic. Suitable as a source of supplementary readings in a course on set theory, it also functions as a primary text in a course on the philosophy of mathematics.
Autor: Stephen Pollard
Stephen Pollard

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Stephen Pollard
ISBN-13:: 9780486805825
ISBN: 0486805824
Verlag: Dover Publications
Größe: 4360 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 192
Sprache: Englisch
Auflage 15001, First Edition, First
Sonstiges: Ebook, 229x152x mm

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.