Autor: Stephen Greenblatt
ISBN-13: 9780099572442
Einband: Taschenbuch
Seiten: 368
Gewicht: 290 g
Format: 198xx mm
Sprache: Englisch

The Swerve

How the Renaissance Began. Winner of the Pulitzer Prize 2012

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 36

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
A riveting, exemplary tale of the great cultural "swerve" known as the Renaissance.
A riveting, exemplary tale of the great cultural "swerve" known as the Renaissance.
WINNER OF THE PULITZER PRIZE FOR NON-FICTION 2012
Almost six hundred years ago, a short, genial man took a very old manuscript off a library shelf. With excitement, he saw what he had discovered and ordered it copied. The book was a miraculously surviving copy of an ancient Roman philosophical epic, On the Nature of Things by Lucretius and it changed the course of history.

He found a beautiful poem of the most dangerous ideas - that the universe functioned without the aid of gods, that religious fear was damaging to human life, and that matter was made up of very small particles in eternal motion. These ideas fuelled the Renaissance, inspiring Botticelli, shaping the thoughts of Montaigne, Darwin and Einstein.

An innovative work of history by one of the world's most celebrated scholars and a thrilling story of discovery, The Swerve details how one manuscript, plucked from a thousand years of neglect, made possible the world as we know it.

Winner of the 2011 National Book Award for Nonfiction
Autor: Stephen Greenblatt
Stephen Greenblatt ist Professor für Englische und Amerikanische Literatur und Sprache an der Harvard Universität. Als führender Theoretiker des New Historicism ist er einer der angesehensten Forscher zu Shakespeares Werk sowie zu Kultur und Literatur in der Renaissance. Greenblatt ist der Herausgeber der Norton Anthology of English Literature, Gründer und Mitherausgeber der Zeitschrift Representations sowie Autor mehrerer Bücher, darunter die hochgelobte Shakespeare-Biographie Will in der Welt. Für seine Arbeit wurde er mit zahlreichen Preisen geehrt. Er lebt in Cambridge, Massachusetts, und in Vermont.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Stephen Greenblatt
ISBN-13:: 9780099572442
ISBN: 0099572443
Verlag: Random House UK
Gewicht: 290g
Seiten: 368
Sprache: Englisch
Sonstiges: Taschenbuch, 198xx mm, 8 col. plates