Autor: Henning Mankell
ISBN-13: 9780099571742
Einband: Taschenbuch
Seiten: 608
Gewicht: 404 g
Format: 197x129x40 mm
Sprache: Englisch

The Fifth Woman

Vol.6, Kurt Wallander
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimi-Preis, Kategorie International 1999

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 22

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
13,99 € 11,00 € *
1994 werden in Algerien fünf Frauen ermordet, vier französische Nonnen und eine schwedische Touristin. Ein Jahr später ereignen sich in Schweden grausige Morde, deren Opfer sich alle durch Brutalität gegenüber Frauen auszeichneten. Kommissar Wallander, um Aufklärung bemüht, stößt auf eine irritierende Eskalation der Gewalt.Gesellschaftsroman und Psychostudie.
Inspector Kurt Wallander is home from an idyllic holiday in Rome, full of energy and plans for the future. But when he investigates the disappearance of an elderly birdwatcher he discovers a gruesome and meticulously planned murder - a body impaled in a trap of sharpened bamboo poles. Then another man is reported missing.
Four nuns and a fifth woman are killed in a savage night-time attack in Africa. A year later, Inspector Kurt Wallander investigates the disappearance of an elderly birdwatcher and discovers a gruesome and meticulously planned murder - a body impaled in a trap of sharpened bamboo poles. Then, another man is reported missing.

Once again Wallander's life is put on hold as he and his team work tirelessly to find a link between the series of vicious murders.

Winner of the CWA Gold Dagger for Sidetracked.
Autor: Henning Mankell
Henning Mankell, 1948 als Sohn eines Richters in Stockholm geboren, wuchs in Härjedalen auf. Als 17-jähriger begann er am renommierten Riks-Theater in Stockholm das Regiehandwerk zu lernen. 1972 unternahm er seine erste Afrikareise. Sieben Jahre später erschien sein erster Roman "Das Gefangenenlager, das verschwand". In den kommenden Jahren arbeitete er als Autor, Regisseur und Intendant an verschiedenen schwedischen Theatern. 1985 wurde Henning Mankell eingeladen, beim Aufbau eines Theaters in Maputo, Mosambik, zu helfen. Er begann zwischen den Kontinenten zu pendeln und entschied sich schließlich, überwiegend in Afrika zu leben. Dort ist auch der größte Teil der Wallander-Serie entstanden. Außerdem schrieb Henning Mankell Jugendbücher, von denen mehrere auch in Deutschland ausgezeichnet wurden. 2009 erhielt er den Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis. Henning Mankell verstarb im Oktober 2015.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Henning Mankell
ISBN-13:: 9780099571742
ISBN: 0099571749
Verlag: Vintage, London
Gewicht: 404g
Seiten: 608
Sprache: Englisch
Sonstiges: Taschenbuch, 197x129x40 mm