Autor: Margaret Mead
ISBN-13: 9780062566188
Einband: Ebook
Seiten: 416
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Letters from the Field, 1925-1975

Harper Perennial
 Ebook
Sofort lieferbar
Margaret Mead was famous for keeping in touch with a wide circle of friends as we see in this collection of wonderfully revealing correspondence from the field. Written over a period of half a century, these letters to friends, family, and colleagues detail her first fieldwork in Samoa and go on to record her now famous anthropological endeavors in mainland New Guinea, the Admiralty Islands, and Bali. Enhanced by photographs, these intelligent, vivid, frequently funny, and often poetic letters tell us much about Mead's passion for and understanding of preliterate cultures. But they are equally valuable as a fundamental text on the science -- and art -- of anthropology. This edition, prepared for the centennial of Mead's birth, features introductions by Jan Morris and Mead's daughter. Mary Catherine Bateson.
Autor: Margaret Mead
Margaret Mead (1901-1978) began her remarkable career when she visited Samoa at the age of twenty-three, which led to her first book, Coming of Age in Samoa. She went on to become one of the most influential women of our time, publishing some forty works and serving as Curator of Ethnology at the American Museum of Natural History as well as president of major scientific associations. She was awarded the Presidential Medal of Freedom following her death in 1978.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Margaret Mead
ISBN-13:: 9780062566188
ISBN: 0062566180
Verlag: HarperCollins
Größe: 15584 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 416
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.