Autor: Bizet
ISBN-13: 0028947969013
Veröffentl: 22.09.2017
Einband: Audio-CD
Seiten: 0
Gewicht: 104 g
Format: 144x124x12 mm
Sprache: Englisch

Duets

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 39

 Audio-CD
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
1. "C'était le soir" ... "Au fond du temple saint" - Rolando Villazón 2. "Son lo spirito che nega" - Ildar Abdrazakov 3. "Strano figlio del caos" - Rolando Villazón 4. "La vostra ostinazione" ... "Prender moglie?" - Rolando Villazón 5. "Sogno soave e casto mi fa il destin mendico" - Rolando Villazón 6. "Ardir! Ha forse il cielo" - Rolando Villazón 7. "Voglio dire" - Rolando Villazón 8. "Propizio a giunge!" - Rolando Villazón 9. "Vieni a me, ti benedico" - Rolando Villazón 10. "Mais ce Dieu" - Rolando Villazón 11. "Me voici - d'où vient ta surprise!" - Rolando Villazón 12. "Je suis Escamillo" - Rolando Villazón 13. Granada (Arr. By Julian Reynolds) - Rolando Villazón 14. Ochi Chernye (Arr. By Julian Reynolds) - Rolando Villazón
Duette zu Dritt Rolando Villazón und Ildar Abdrazakov haben ein Album mit Duetten aus italienischen und französischen Opern für Tenor und Bass aufgenommen. Begleitet werden sie von Yannick Nézet-Séguin am Pult des Orchestre Métropolitain aus Montréal. Die Aufnahme ist die erste gemeinsame Veröffentlichung der beiden Sänger, sie ist zugleich Abdrazakovs Debüt beim gelben Label. Vom berühmten »Perlenfischer-Duett« bis zu weniger bekannten Stücken aus Boitos Mefistofele und Verdis Simon Boccanegra umfasst ihr sorgfältig zusammengestelltes Programm ein Spektrum verschiedenartiger Opernausschnitte, ergänzt durch zwei beliebte Zugaben aus Mexiko und Russland. Im Herbst sind die Sänger mit diesem Repertoire live auf der Bühne zu erleben.Nun hat der mexikanisch-französische Star-Tenor es wieder getan. Allerdings ist das aktuelle Album nicht der prominenten Literatur an Arien für Tenor und Sopran gewidmet, sondern dem raren Repertoire an Duetten für zwei Männerstimmen. Villazóns Partner ist der russische Bass Ildar Abdrazakov, der mit dieser Aufnahme sein Debüt auf Deutsche Grammophon gibt. Mit Yannick Nézet-Séguin wiederum steht den beiden Sängern ein Partner zur Seite, der zu den spannendsten und gefragtesten Dirigenten unserer Zeit gehört.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Bizet
ISBN-13:: 0028947969013
ISBN: 894796901X
Erscheinungsjahr: 22.09.2017
Verlag: Universal Vertrieb
Gewicht: 104g
Sprache: Englisch
Sonstiges: Audio-CD, 144x124x12 mm