Abschied vom Mythos - Sechs Jahrzehnte kubanische Revolution ? Eine kritische Bilanz

Abschied vom Mythos - Sechs Jahrzehnte kubanische Revolution ? Eine kritische Bilanz
8,10 € * 18,00 € * (55% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Gebraucht - Sehr gut Ungelesenes, vollständiges Exemplar; in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren, als Mängelexemplar gekennzeichnet
ISBN: 9783861539124
Autor: Hannes Bahrmann
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Kartoniert
Seitenzahl: 248
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Ch Links
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Früher war Kuba ein vergleichsweise reiches Land. Das Bruttosozialprodukt lag über dem Mexikos, die Ärztedichte über der in den Vereinigten Staaten, das Bildungswesen war auf dem Niveau Westeuropas. Sechs Jahrzehnte nach dem Sieg der Revolution kann sich das Land nicht mehr selbst ernähren, die Produktivität in der Wirtschaft reicht nur für Löhne von durchschnittlich 25 Euro im Monat. Die Ideale einer sozialistischen Gesellschaft mit großer Gleichheit sind dahin, die sozialen Unterschiede wachsen unaufhörlich. Die politische Macht ist noch fest in der Hand der kommunistischen Partei und der Familie Castro. Doch mit der Wiederzulassung kleinerer Privatunternehmen und der Annäherung an die USA beginnt ein Umgestaltungsprozess mit ungewissem Ausgang.
Artikel-Nr.: INF2000337228
Weiterführende Links zu "Abschied vom Mythos - Sechs Jahrzehnte kubanische Revolution ? Eine kritische Bilanz"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen