• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Der neue Nationalstaat

Der neue Nationalstaat
51,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783789057991
Autor: Rüdiger Voigt
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 380
Erscheinungsjahr: 1998
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH & Co
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Seit dem 3. Oktober 1990 gibt es einen neuen deutschen Nationalstaat, in dem Nation und Staat wieder deckungsgleich sind. Angesichts neuer Herausforderungen wachsen die Anforderungen an den Staat, sein Handlungsspielraum wird jedoch eher geringer. West und Ost haben noch nicht zusammengefunden, die innere Einheit ist noch nicht vollendet. Die Frage der nationalen Identität der Deutschen scheint immer noch ungeklärt zu sein.Hier setzt dieser Band an. In seinen fünf Kapiteln erarbeiten die Autoren aktuelle Analysen zu den Bereichen Nation und Nationalstaat in Vergangenheit und Gegenwart, nationale oder postnationale Identität der Deutschen, ethnische und religiöse Minderheiten im Einwanderungsland Deutschland, Deutschlands Rolle in Europa und in der Welt sowie Nation und Nationalstaat im Zeichen der Globalisierung. Renommierte Politikwissenschaftler und Politiker gehören ebenso zum Autorenkreis wie Philosophen, Historiker und Soziologen. Das Werk schließt an die Bände 'Abschied vom Staat - Rückkehr zum Staat ' (1993), 'Der kooperative Staat' (1995) und 'Des Staates neue Kleider' (1996), hrsg. Von Rüdiger Voigt, an. Der Herausgeber ist Direktor des Instituts für Staatswissenschaften der Universität der Bundeswehr München.
Artikel-Nr.: 9783789057991
Weiterführende Links zu "Der neue Nationalstaat"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen