• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Wettbewerb im Local Loop

Wettbewerb im Local Loop
35,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783789057816
Autor: Jutta Merkt
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 266
Erscheinungsjahr: 1998
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH & Co
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Die neuen Anbieter auf den deutschen Telekommunikationsmärkten beschweren sich verstärkt über Behinderungen durch die ehemaligen Monopolisten. Gleichzeitig suchen Gesetzgeber und Regulierungsbehörden nach Möglichkeiten, Wettbewerb und Innovationen weiter zu fördern. Dies gilt insbesondere für den Bereich des Ortsnetzes (local loop).Das Werk zeigt, daß Potentiale für mehr Wettbewerb im local loop maßgeblich im Umbau von Kabelfernsehnetzen und der Entwicklung funkbasierter Anschlußkonzepte für den Aufbau neuer Infrastruktur in Ortsnetzen liegen. Eine effektive Regulierung bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Anreizen zum Ausschöpfen dieser Wettbewerbspotentiale einerseits und einer Marktmachtregulierung andererseits, was sich in der Konkurrenz zwischen sektorspezifischer Regulierung und allgemeiner Wettbewerbspolitik widerspiegelt. Die erkannten Probleme werden kategorisiert und zukunftsträchtige Lösungen aufgezeigt, die auch für andere deregulierte Märkte von Interesse sind. Das Buch richtet sich daher sowohl an die Praxis (Netzbetreiber, Regulierer, Kartellämter), die sich mit den ökonomischen Ursachen von Marktmachtproblemen auseinandersetzen, als auch an die Wissenschaft.
Artikel-Nr.: 9783789057816
Weiterführende Links zu "Wettbewerb im Local Loop"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen