• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Neues Insolvenzrecht und Arbeitnehmerinteressen

Neues Insolvenzrecht und Arbeitnehmerinteressen
17,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783789055560
Autor: Joachim Heilmann
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 101
Erscheinungsjahr: 1998
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH & Co
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Konkurs und Insolvenz des Arbeitgebers bringen erhebliche Nachteile für die Arbeitnehmer mit sich. Die neue Insolvenzordnung (InsO) verändert auch die Rechtslage der betroffenen Arbeitnehmer.Auf der Grundlage der Insolvenzentwicklung der letzten Jahre, der Hauptprobleme für Arbeitnehmerhaushalte und des bisherigen Rechtszustandes erläutert der Verfasser den arbeitsrechtlichen Gehalt der neuen InsO. Neben den individualrechtlichen Konsequenzen für Kündigungen und ausstehende Forderungen stehen die betriebsverfassungsrechtlichen Auswirkungen im Mittelpunkt der kritischen Darlegungen. Kann die InsO zur Ablösung des alten Zerschlagungsautomatismus durch betriebserhaltende Sanierungen sowie zur Erzielung von befriedigenden Kompromissen beitragen Oder ist eher mit negativen Folgen der neuen Rechtslage zu rechnen Die Studie wendet sich an Arbeitsrechtler wie an Praktiker. Betrieblich und verbandlich tätige Juristen, Betriebsräten, Personalleitern, Konkurs- und Insolvenzverwaltern sowie Gewerkschaftern vermittelt das Werk fundierte Kenntnisse des stark renovierten Insolvenzrechts, seiner konkreten Auswirkungen auf betroffene Arbeitnehmer und tatsächliche Handlungsmöglichkeiten der Akteure.
Artikel-Nr.: 9783789055560
Weiterführende Links zu "Neues Insolvenzrecht und Arbeitnehmerinteressen"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen