• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Tiefenwirkung europäischer Politik

Tiefenwirkung europäischer Politik
51,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783789052613
Autor: Michèle Knodt
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 359
Erscheinungsjahr: 1998
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH & Co
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Die Zukunftsvision eines 'Europa der Regionen' der Maastricht-Ära ist verblaßt. Auf der Tagesordnung steht die Debatte um die Rolle und Perspektiven von Regionen in der Europäischen Union. Erstmalig wird mit dieser Studie eine empirisch-vergleichende Untersuchung über die 'Europafähigkeit' von Regionen aus Sicht regionaler Akteure vorgelegt. Die Autorin vergleicht dabei die Herausforderungen und Anpassungsleistungen der deutschen Bundesländer Baden-Württemberg und Niedersachsen.Ihr Fazit: Angesichts der Beharrungskraft regionaler Politikstile sowie der unterschiedlichen Ressourcenausstattung der Regionen ist eine dauerhafte Ungleichheit festzustellen, die in einem 'Europa mit den Regionen' nur wenige eindeutige Gewinner und viele Verlierer erkennen läßt. Die Studie präsentiert insbesondere Einblicke und bisher vermißte - empirisch gesättigte - Antworten auf Fragen des regionalen Regierens in der EU. Darüber hinaus eignet sie sich bestens als Einstieg in das Studium des europäischen Mehrebenensystems aus regionaler Perspektive. Die Autorin ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Mannheim und am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES).
Artikel-Nr.: 9783789052613
Weiterführende Links zu "Tiefenwirkung europäischer Politik"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen