• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Der Binnenmarkt und die Freiheit der freien Berufe in Deutschland und Schweden

Der Binnenmarkt und die Freiheit der freien Berufe in Deutschland und Schweden
16,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783789047435
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 123
Erscheinungsjahr: 1997
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH & Co
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Vom 9. bis 12. Mai 1996 kamen in Köln deutsche und schwedische Juristen zusammen, um Probleme der freien Berufe im zusammenwachsenden Europa zu erörtern. In diesem Tagungsband werden die bei dem Kolloquium gehaltenen Referate sowie Berichte über die einzelnen Diskussionen veröffentlicht. Unter zivilrechtlichen, öffentlich-rechtlichen und strafrechtlichen Aspekten sowie im Hinblick auf die unterschiedlichen Berufe und ihre Standesregeln wurden ausgewählte Fragen behandelt. Ein immer wiederkehrendes Thema waren die Schranken der Freiheit des freien Berufes.Die Referate behandeln u.a. die Richtlinie zur Haftung der Dienstleistungsberufe; die Haftung des Freiberuflers; die Freizügigkeit für Selbständige und abhängig Beschäftigte und die gegenseitige Anerkennung von Befähigungsnachweisen; die Stellung der freien Berufe im europäischen Markt; die Rolle des Strafverteidigers - insbesondere seine Stellung im Spannungsfeld zwischen freiem Beruf und Organ der Rechtspflege - sowie die Position des Strafverteidigers im deutschen Strafverfahrensrecht.
Artikel-Nr.: 9783789047435
Weiterführende Links zu "Der Binnenmarkt und die Freiheit der freien Berufe in Deutschland und Schweden"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen