• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Geschlossene Institutionen - Theoretische und empirische Einsichten

Geschlossene Institutionen - Theoretische und empirische Einsichten
29,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783779960003
Autor: Anke Neuber
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 203
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Juventa Verlag Gmbh
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Geschlossene Institutionen wie Gefängnisse, Psychiatrien und Heime repräsentieren gesellschaftliche Ordnungsvorstellungen, die durch den Wegschluss von als störend kategorisierten Personen konstituiert und aufrechterhalten werden. Der Band versammelt aktuelle Forschungsarbeiten zu geschlossenen Institutionen aus unterschiedlichen theoretischen und empirischen Perspektiven. In den Blick genommen werden die Wechselbeziehungen zwischen strukturellen Gegebenheiten, Interaktionsmustern und subjektiven Verarbeitungsweisen von Geschlossenheit. Dabei verdeutlichen die Analysen historischer wie auch gegenwärtiger Kontexte die Dynamiken von Wandel und Kontinuität in diesem spannungsreichen Feld.
Artikel-Nr.: 9783779960003
Weiterführende Links zu "Geschlossene Institutionen - Theoretische und empirische Einsichten"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen