• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Spektakel der Normalisierung

Spektakel der Normalisierung
43,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783770544592
Autor: Christina Bartz
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 312
Erscheinungsjahr: 2007
Verlag: Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Normalisierung gilt als eine der wesentlichen Regulierungskräfte moderner Gesellschaften. Wie aber wird das Normale sichtbar Wie gelingt es dem Normalen, Aufmerksamkeit zu binden und Faszination auszuüben Gemeinhin werden Normalität, Normalismus und Normalisierung mit Blick auf statistische Verfahren und die Bildung von Durchschnitten diskutiert. Die Präsentation des Normalen in Kurven, Diagrammen und Statistiken ist aber nur eine Darstellungsform unter anderen, der viele weitere Verfahren der Sichtbarmachung des Normalen gegenüberstehen, wie z.B. die Inszenierung des Normalen durch sein epistemologisches Gegenteil (des Anormalen, des Pathologischen, der Ausnahme) oder das Vor-Augen-Stellen des Normalen durch den Einzelfall.
Artikel-Nr.: 9783770544592
Weiterführende Links zu "Spektakel der Normalisierung"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen