• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Europäisches Insolvenzrecht - Grundsätzliche Fragestellungen der Prozessrechtsvergleichung

Europäisches Insolvenzrecht - Grundsätzliche Fragestellungen der Prozessrechtsvergleichung
48,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783769412130
Autor: Burkhard Heß
Einband/Bindung: Taschenbuch
Sprache: Englisch, Deutsch
Seitenzahl: 169
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Gieseking E.U.W. Gmbh
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Der Band enthält die Referate der Jahrestagung 2017 der Wissenschaftlichen Vereinigung für Internationales Verfahrensrecht über das europäische Insolvenzrecht und die Prozessrechtsvergleichung. Themen: - Die Europäische Insolvenzverordnung und das UNCITRAL Model Law on Cross-Border Insolvency - Koordination von Konzerninsolvenzen - Das Instrumentarium der EuInsVO 2015 und seine Grenzen - Das Internationale Insolvenzrecht der Schweiz im Umbruch - Später Aufbruch zu neuen Ufern - Prozessrechtsvergleichung heute - samt Einführung in die Thematik - Prozessrechtsvergleichung in der Europäischen Union - Rechtsvergleichung in Zeiten von wachsendem Nationalismus. This volume contains the lectures of the 2017 annual conference of the International Association of Procedural Law on European insolvency law and comparative procedural law. Topics: - The European Insolvency Regulation and the UNCITRAL Model Law on Cross-Border Insolvency - The Instruments of the EIR 2015 and their Limits - Switzerland's International Insolvency Law in Upheaval - Late Departure to New Shores - Comparative Procedural Law Today - including an Introduction to the Topic - Comparative Procedural Law in the European Union - Comparative Law in a Time of Nativism.
Artikel-Nr.: 9783769412130
Weiterführende Links zu "Europäisches Insolvenzrecht - Grundsätzliche Fragestellungen der Prozessrechtsvergleichung"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen