• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Das ehrbare Haus

Das ehrbare Haus
9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783748521983
Autor: Petra S. Korn
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 312
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Epubli
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Kathi Sailers Vater Wilfried Sailer soll an einem Herzinfarkt gestorben sein, doch er war nicht herzkrank. Sie spricht mit ihrem Bekannten Kriminalhauptkommissar Kronfeld, der gleich ein Verbrechen wittert. Kurz darauf erhält Kronfeld einen Anruf vom Arzt des Toten. Der ist wegen der Todesursache nicht mehr sicher. Der Kommissar ordnet eine Obduktion an, was der Witwe gar nicht gefällt. Bald steht fest, dass es sich um Mord handelt. Kronfeld beginnt mit seiner Kollegin Landauer zu ermitteln. Da erhält Kathi einen Brief von einem Notar. Darin hieß es, sie sei die Erbin des kürzlich verstorbenen Viktor Röderer, der behauptete, ihr leiblicher Vater zu sein. Kathi stellt ihre Mutter Anna Sailer zur Rede und erfährt von ihr, dass diese nur ihre Stiefmutter ist, sie sei das Kind von ihrem Mann Wilfried und seiner damaligen Geliebten. Diese Frau wäre nach Kathis Geburt aus der Stadt weggezogen und hat ihr Kind bei Anna zurückgelassen. Die Kommissare recherchieren, dass die angebliche Geliebte Laura Kleinmeister hieß, mit Viktor Röderer verlobt war, und nach ihrem Verschwinden als vermisst gemeldet wurde. Die Polizei suchte damals nach ihr, sie wurde aber nie gefunden. In einem persönlichen Brief von Viktor, den der Notar Kathi aushändigt, gesteht Viktor, dass Laura seinerzeit nicht weggezogen war, sondern dass er sie getötet hatte. Anna half ihm damals, die Tat zu vertuschen, dafür musste er seit 30 Jahren Schweigegeld bezahlen. Durch Zufall erfuhr Wilfried von der Erpressung und drohte Anna, zur Polizei zu gehen und die ganze Wahrheit zu sagen. In Wirklichkeit hatte er Laura getötet und mit Anna zusammen alles so arrangiert, dass Viktor glauben musste, er wäre es gewesen. Damit Wilfried das Geheimnis nicht verraten konnte, schmiedeten Anna und ihre älteren Töchter Ruth und Walli den Plan, ihn zu töten.
Artikel-Nr.: 9783748521983
Weiterführende Links zu "Das ehrbare Haus"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen