• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Die Frau des Malers Hugo Scheele

Die Frau des Malers Hugo Scheele
9,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783746722245
Autor: Hilde Stockmann
Sprache: Deutsch
Seitenzahl: 96
Einband/Bindung: Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: Epubli
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Das Leben eines reichen Studenten, der seine Freundin nicht heiraten darf, da sie andern Glaubens ist. Die jungen Studenten reisen durch Deutschland - Weimar, Leipzig, Berlin Nordsee und auch nach Italien, wo sie Wanderungen in Gegenden mit einfachen Lebensverhältnissen machen. Ein großer Einschnitt ist die Weltwirtschaftskriese, wo Hugo Scheele, der all sein Vermögen in Aktien angelegt hat, auch alles verliert. Zum Glück hat er vorher ein Haus auf der Insel Usedom in Zempin gekauft, da er entspannen wollte. Erst nach dem Tod des Vaters kann er seine große Liebe heiraten. Die Insel Usedom wurde seine Wahlheimat. Er studierte die Geschichte, Natur und die Menschen dieser Insel und schuf wunderbare Werke, ob in Bildern oder Gedichten. Diesen Text hat seine Frau geschrieben, die sich stets um ihn gekümmert hat und tatkräftig auf der Insel Usedom die Selbstversorgung organisierte. Die Zeit nach dem II. Weltkrieg versucht der Künstler mit kleinen Aquarellen und Postkarten neu zu beginnen. Er hat der Insel ein Denkmal gesetzt in Bildern und Gedichten, die oft seinen Humor erkennen lassen. Bis zu seinem Tod im Jahr 1960 lebte er mit seiner Frau in Zempin.
Artikel-Nr.: 9783746722245
Weiterführende Links zu "Die Frau des Malers Hugo Scheele"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen