• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Kinderrechte

Kinderrechte
24,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783745062847
Autor: Tomé Thomas Etzensperger
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 252
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Epubli
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Tomé s Kinderporträtmuseum Schonungslos und offen werden in den Zeichnungen von Tomé Themen wie Kindersoldaten (die rote Hand), Kriegskinder, Missbrauch, Gewalt gegen Kinder, Knabenbeschneidung, Armut, Kinderarbeit, Hunger, Krankheit oder Wassermangel dargestellt, aber auch Liebe, Lachen, Glück und Schönheit in einer unbeschwerten Kindheit. Das Lachen eines Kindes findet man aber auch bei Kindern, die im Elend und in Armut leben, denn Kinder sind die Juwelen des Lebens an sich. Für dieses Buch wurden aus über 4 200 Kinderporträtzeichnungen mehr als 600 Kinderporträts ausgewählt. Kurze und informative Texte zu den dargestellten Themen begleiten die Bilder. Der Künstler sagt dazu: 'Ich möchte in meiner Arbeit das Kind 'im Glück' und 'in der Not' darstellen und zeigen, will mit den dramatischen Zeichnungen von Kindern, die von Schicksalsschlägen erbarmungslos getroffen wurden, die Herzen der Menschen berühren und, indem ich auch die Schönheit und die Freude der Kinder zeichne, zeigen, wie überaus schützenswert diese kurze Kindheit ist, denn sie ist nichts weniger als die Grundlage für unsere zukünftige Welt. Der Mensch hört für einen Künstler aber nicht am Hals auf, und so habe ich auch angefangen, das Kind als ganzen Menschen zu zeichnen, weil das Kind nämlich eine ganz eigene Körpersprache hat. Der Betrachter kann sich nicht entziehen beim Anblick eines von Minen getöteten, blutüberströmten Kindes, aber er soll sich im Gegensatz dazu auch freuen dürfen an der natürlichen Schönheit eines Kindes.' Wer wäre imstande, von der Fülle der Kindheit würdig zu sprechen! Wir können die kleinen Geschöpfe, die vor uns herumwandeln, nicht anders als mit Vergnügen, ja mit Bewunderung ansehen. Johann Wolfgang von Goethe
Artikel-Nr.: 9783745062847
Weiterführende Links zu "Kinderrechte"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen