• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Die Privatisierung des Imperium Romanum. Bd.2

Die Privatisierung des Imperium Romanum. Bd.2
28,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783745021011
Autor: Gerhart Ginner
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 108
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Epubli
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Hier im zweiten Buch beschäftigen wir uns mit dem menschlichen 'Biotop' Galliens: mit der gallorömische Kultur, mit den galloromanischen Sprachen, den Galloromanen und dem gallorömischen Senatsadel sowie einem neuen sozialen Phänomen, das im 3. Jhdt. ins Blickfeld gerät: die Bagauden, gallorömische 'Sozialbanditen' so zu sagen... Am Ende des Buches stellen wir hier das römische Strassensystem vor, das vom Heer gebaut wurde, und anfangs vor allem dazu diente, Truppen schnell verlagern zu können, aber auch erstklassige Voraussetzungen für den Handel schuf - das aber auch den Gegnern für schnelle Beutezüge zum Vorteil gereichen sollte... Gallien: Gallorömische Kultur, Galloromanische Sprachen,Galloromanen, Gallorömischer Senatsadel, Bagauden: Aelianus, Amandus, Tibatto, Basilius, Adovacrius, Römische Technik schafft eine Infrastruktur die den Verkehr maßgeblich beschleunigt, hier Am Beispiel eines kleinen gut erforschten Raumes: Römerstraßen in der Bresse & die Bresse, die römischen Hauptstrassen in Gallien: Via Agrippa, Via Aquitania, Via Domitia, Via Iulia Augusta...
Artikel-Nr.: 9783745021011
Weiterführende Links zu "Die Privatisierung des Imperium Romanum. Bd.2"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen